DAS WIRKEN DER APOSTEL – Ellen G.White

2.Serie : ÜBER JUDÄA HINAUS

Das Evangelium ist eine Frohbotschaft für die ganze Welt. Schon bald verbreitet sich die Kunde über den Auferstandenen über die Grenzen Israels hinaus. Der römische Hauptmann Kornelius erhält Besuch von einem Engel. Dadurch springt der Funke zu Nichtjuden über und von da an ist die Ausbreitung des Christentums trotz aller Versuche der finsteren Mächte nicht mehr zu stoppen.

 

 

2.1.Das Evangelium in Samaria
Aufgrund der Verfolgung, die durch die Steinigung des Stephanus ausgelöst wurde, fliehen viele Christen aus Jerusalem und Judäa über die Landesgrenze hinaus nach Samarien. Dort erzählen sie über Jesus. Der Diakon Philippus erntet große Erfolge in der Seelengewinnung. Philippus wird auch zum geistlichen Geburtshelfer beim Schatzmeister aus Äthiopien. Dieser verbreitet das Evangelium in seiner Heimat in Afrika.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .

__________________________

 

2.2.Vom Verfolger zum Jünger
Saulus wird Mitglied des Hohen Rats und nutzt seine neue Machtposition, um massiv gegen Christen vorzugehen. Er zieht sogar bis nach Damaskus, um dorthin geflohene Christen gefangen nach Jerusalem zu bringen. Doch vor Damaskus erscheint ihm Jesus. Erblindet und geschockt hat Saulus viel Zeit um nachzudenken. Plötzlich fällt es ihm wie Schuppen von den Augen. Aus dem gefährlichsten Verfolger der Christen wird der glühendste Nachfolger Jesu namens Paulus.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .

__________________________

 

2.3.Tage der Vorbereitung
So eifrig wie Paulus die Christen verfolgte, so eifrig verkündet er nun den Auferstandenen. Seine ursprünglichen Freunde werden seine erbittertsten Feinde. Paulus geht in die Einsamkeit der Wüste, um sich gründlich mit den messianischen Weissagungen im Alten Testament zu beschäftigen. Zurückgekehrt nach Damaskus versucht man ihn zu töten. Er entkommt durch einen Korb über die Außenseite der Stadtmauer. Wo immer nun Paulus hinkommt, ist er in akuter Lebensgefahr.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .

__________________________

 

2.4.Ein Wahrheitssucher
Der römische Hauptmann Kornelius erhält Besuch durch einen Engel. Dieser gibt dem römischen Offizier den Auftrag, den Apostel Petrus in sein Haus einzuladen, um belehrt zu werden. Doch Petrus muss erst vom Himmel belehrt werden, dass es keine Sünde ist, ein römisches Haus zu betreten. Während der Predigt des Petrus im Hause des Römers Kornelius fällt der Heilige Geist auf alle Anwesenden. Nun werden vermehrt auch Nichtjuden zu Christen.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .

___________________________________

 

2.5.Aus dem Gefängnis befreit
Der Apostel Jakobus wird im Auftrag von König Herodes mit dem Schwert getötet. Petrus soll dasselbe Schicksal erleiden und wird inhaftiert. Doch in der Nacht öffnet ein Engel die Gefängnistore und Petrus entkommt. König Herodes stirbt durch den Engel, der Petrus befreit hat.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .