2 Minuten 10 Monaten

– In dieser Woche diskutieren Pastor Ted Wilson und seine Frau Nancy Kapitel zehn der Großen Kontroverse mit dem Titel “Fortschritt der Reformation in Deutschland”, in dem das gesamte Land Deutschland unruhig wird, als Tausende von Menschen sich fragen, was mit Martin Luther geschehen ist. –
Als Luther schließlich freigelassen wurde und wieder öffentlich sprach, brach ein Wahn an Begeisterung aus, als Reformisten zu seinen Versammlungen strömten. Dennoch setzte Luther weiterhin das heilige Wort Gottes hoch und begann sogar das Alte Testament zu übersetzen und in Teilen so schnell wie möglich zu verteilen.
Durch Luthers fortwährende Bemühungen bekehrten sich immer mehr Menschen und fanden ihren Erlöser durch Gottes Wort. Sie lernten, Gottes Wahrheit zu schätzen und mit anderen zu teilen, so wie es Gläubige auch heute noch tun.
Um mehr über die fortgesetzte Reformation in Deutschland zu erfahren und wie sie mit unserer gegenwärtigen Erfahrung zusammenhängt, lesen Sie “Die große Kontroverse” von Ellen White unter https://greatcontroversyproject.org/.
Info: Um den deutschen Untertitel zu aktivieren, gehen Sie im Player auf “Untertitel” zu drücken, dann navigieren Sie zu “Einstellungen” und aktivieren dort die Option “Automatisch übersetzen”. Wählen Sie schließlich die gewünschte Sprache, in unserem Fall Deutsch. 
Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!

(Visited 42 times, 1 visits today)