2 Minuten 6 Monaten

– In dieser Woche diskutieren Pastor Ted Wilson und seine Frau Nancy Kapitel fünfzehn der Großen Kontroverse mit dem Titel “Die Bibel und die Französische Revolution”, in dem die päpstliche Vorherrschaft in Frankreich die Verbreitung der Schrift in Frankreich weiter unterdrückt – wie genau in der Offenbarung 11 prophezeit. Die päpstliche Herrschaft würde auch, wie in der Bibelprophezeiung vorhergesagt, ein Ende finden, und Frankreich würde dabei eine Rolle spielen. –
Die französische Armee drang 1798 in Rom ein und nahm Papst Pius VI. gefangen, wo er bis zu seinem Tod im August 1799 in Gefangenschaft blieb – ein Ereignis, das eine tödliche Wunde für das Papsttum bedeutete und wie vorhergesagt später geheilt wurde. Während wir unsere Reise durch “Die große Kontroverse” fortsetzen, werden wir sehen, wie die Prophezeiung aus der Offenbarung 11 auf sehr markante und alarmierende Weise genau erfüllt wurde.
Um mehr über “Die Bibel und die Französische Revolution” zu erfahren und wie es mit unserer gegenwärtigen Erfahrung zusammenhängt, lesen Sie “Die große Kontroverse” von Ellen White unter https://greatcontroversyproject.org/.
Info: Um den deutschen Untertitel zu aktivieren, gehen Sie im Player auf “Untertitel” zu drücken, dann navigieren Sie zu “Einstellungen” und aktivieren dort die Option “Automatisch übersetzen”. Wählen Sie schließlich die gewünschte Sprache, in unserem Fall Deutsch. 
Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!

(Visited 32 times, 1 visits today)