2 Minuten 6 Monaten

Ein freiwilliges Opfer | 01.02.2024
„Dem aber, der euch stärken kann laut meines Evangeliums und der Predigt von Jesu Christo, durch welche das Geheimnis offenbart ist, das von der Welt her verschwiegen gewesen ist.“ Römer 16, 25
Der Text unterstreicht die vorausschauende Liebe Gottes und die seit Urzeiten bestehende Planung für unsere Erlösung. Er hebt die Freiwilligkeit von Jesu Opfer hervor, indem darauf eingegangen wird, wie Er bewusst die himmlische Herrlichkeit aufgab, um Licht in die Dunkelheit der Welt zu bringen und Leben den Verlorenen zu schenken. Die zitierten Bibelverse aus Johannes 3:16 und Hebräer 10:5-7 verdeutlichen die tief verwurzelte Absicht Gottes, durch das Opfer Seines Sohnes Erlösung und Leben anzubieten. Zudem wird betont, wie nahe Christus den Menschen ist, indem er sich bildlich vorstellt, wie Er Sein Zelt inmitten der menschlichen Gemeinschaft aufschlägt, um uns mit Seinem göttlichen Wesen vertraut zu machen.

(Visited 20 times, 1 visits today)