3 Minuten 7 Monaten

Das Leben des Hiob ist eine faszinierende Erzählung von Treue und Standhaftigkeit inmitten von Prüfungen. In den Schriften wird betont, dass Hiob in all dem, was er erlitt, nicht sündigte und nichts Törichtes gegen Gott tat. Doch es wird auch klargestellt, dass diese Tugendhaftigkeit Hiob nicht zu einem makellosen oder sündlosen Menschen machte. Wie uns die Bibel lehrt, sind alle Menschen Sünder, und unsere Erlösung kommt allein durch Christus.
Hiob ist in gewisser Weise ein Schattenbild von Jesus. Er widerstand den Angriffen und Versuchungen Satans, ähnlich wie Jesus in der Wüste. Im Matthäus-Evangelium 4,1-11 widerstand Jesus den Verlockungen Satans und blieb treu, ähnlich wie Hiob in seinem Leiden standhaft blieb. In beiden Fällen zog sich Satan nach dem Widerstand zurück.
Doch die Parallele geht weiter. Jesus’ Gehorsam bis zum Tod am Kreuz zeigt eine noch tiefere und umfassendere Treue und Hingabe. Sein Gehorsam und seine Hingabe trotz größter Prüfungen und des gewaltigen Opfers des Kreuzes sind eine unvergleichliche Darstellung von Treue und Liebe zu Gott und den Menschen.
Der Abschnitt in Philipper 2,5-8 zeigt deutlich, wie Jesus seinen eigenen Willen unterordnete und gehorsam bis zum Tod am Kreuz war. Sein Gehorsam eröffnet uns eine Hoffnung – die Hoffnung auf Erlösung und Heil. Es zeigt uns, dass selbst inmitten von Schwierigkeiten und Leiden Gehorsam und Hingabe uns zur Vergebung und zum ewigen Leben führen können.
Unsere Antwort auf diese unermessliche Liebe und Gehorsam Christi sollte eine Hingabe sein, die unser Leben durchdringt. Wie können wir das tun? Durch die Annahme des Opfers Christi für unsere Erlösung und durch das Nachfolgen seines Beispiels der Liebe und des Gehorsams in unserem täglichen Leben.
Gebet: Herr, wir danken dir für das unvergleichliche Opfer deines Sohnes Jesus Christus. Lass uns von seiner Hingabe und Gehorsam lernen. Gib uns die Kraft, dir treu zu bleiben, und fülle uns mit der Liebe und dem Gehorsam, die durch Christus offenbart wurden. Möge unser Leben ein Spiegelbild von Christi Liebe und Gehorsam sein. Amen.
Möge Christi Gehorsam bis zum Tod uns dazu ermutigen, ein Leben der Hingabe und des Gehorsams zu führen, und uns stets an die Liebe und Gnade Gottes erinnern. Amen.

(Visited 21 times, 1 visits today)