Serie ERDBEBEN IM VATIKAN mit Mag. Kurt Piesslinger |
Vor 500 Jahren erschütterte ein deutscher Mönch die Fundamente der römisch-katholischen Kirche. Seine Gedanken veränderten die westliche Kultur nachhaltig. |

3.Die Wartburg
Nachdem der Reichstag die Reichsacht über Martin Luther verhängt hat, ist dieser in höchster Lebensgefahr. Doch Fürst Friedrich der Weise sorgt für die Sicherheit des Reformators. Er wird zum Schein überfallen und auf die Wartburg entführt. Dort übersetzt Martin Luther das Neue Testament in die deutsche Sprache.

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!

 

ERDBEBEN IM VATIKAN: 3.Die Wartburg | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

| Piesslinger Kurt, Predigten, Sprecher |
About The Author
-