500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura (allein die Schrift), Sola Fide (allein der Glaube), Sola Gratia (allein die Gnade) Serie DIE RENAISSANCE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 4.Ungeahnte Ausmaße Infotext : Wer hätte gedacht, dass ein Geächteter alle Angriffe überlebt? Wer hätte gedacht, dass sogar deutsche Fürsten eher bereit sind zu […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura (allein die Schrift), Sola Fide (allein der Glaube), Sola Gratia (allein die Gnade) Serie DIE RENAISSANCE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 3.Der entscheidende Tag Infotext : Am 31. Oktober 1517 werden die 95 Thesen gegen den Ablasshandel von Martin Luther an die Schlosskirche in Wittenberg […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura (allein die Schrift), Sola Fide (allein der Glaube), Sola Gratia (allein die Gnade) Serie DIE RENAISSANCE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 2.Erlösung Infotext : Martin Luther sehnt sich nach Vergebung seiner Schuld. Nach manchen Irrwegen findet er Befreiung aus seiner seelischen Not. Er begreift, wie […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura (allein die Schrift), Sola Fide (allein der Glaube), Sola Gratia (allein die Gnade) Wenn wir die Geschichte kennen, ist es uns möglich die Zukunft zu erahnen. Was war, wird wieder sein. Wir spüren die Muster auf, die die Geschichte prägen. Wir begeben uns auf eine spannende Zeitreise, […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 10.DIE REFORMATION IN DER FRANZÖSISCHSPRACHIGEN SCHWEIZ Johannes Calvin Infotext : Calvin ist noch Student, als man ihn, den überaus begabten Protestanten, in Paris dem Feuertod übergeben will. Im letzten […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 9.DER ÜBERWINDER Ulrich Zwingli und die Reformation in der deutschsprachige Schweiz Infotext : Zwingli ist der Reformator der deutschsprachigen Schweiz. Seine aufrüttelnden Predigten überzeugen den Stadtrat von Zürich und […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 8.DER PROTEST DER FÜRSTEN Der Reichstag zu Speyer 1529 Infotext : Der Kaiser versucht die evangelisch gesinnten Fürsten des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation in die Knie zu zwingen […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 7.DIE WARTBURG Martin Luther und die deutsche Bibelübersetzung Infotext : Auf dem Reichstag zu Worms wird Martin Luther geächtet und für vogelfrei erklärt. Um dem Reformator das Überleben zu […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 6.DER REICHSTAG ZU WORMS Martin Luther vor den Mächtigen Infotext : Am 18. April 1521 wird Martin Luther vor dem Kaiser und dem Adel der deutschen Nation aufgefordert, seine […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 5.DIE 95 THESEN Martin Luther und der 31. Oktober 1517 Infotext : Am 31. Oktober 1517 werden in der Universitätsstadt Wittenberg die 95 Thesen Martin Luthers angeschlagen. Schonungslos werden […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 4.DIE WENDE Martin Luther: Aus Angst wird Freude Infotext : Der junge Martin Luther gerät auf freiem Feld in ein furchtbares Unwetter. Um sein Leben fürchtend, gelobt er, Mönch […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 3.DER MÄRTYRER Jan Hus und die Reformation in Böhmen Infotext : Am 6. Juli 1415 wird der Theologieprofessor Jan Hus aus Prag in Konstanz verbrannt. Er hat die Lehre […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 2.DER MORGENSTERN DER REFORMATION John Wycliff und die Reformation in England Infotext : Schadenfroh erscheinen einige Mönche, die den sterbenden Wycliff auffordern, seine kritischen Äußerungen über die Kirche zurückzunehmen. […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura, Sola Fide, Sola Gratia, Solus Christus, Soli Deo Gloria Serie GESCHICHTE DER REFORMATION | Pastor Mag. Kurt Piesslinger 1.DIE URCHRISTEN Der steinige Weg Infotext : Die Waldenser sind im Besitz der Heiligen Schrift und verbreiten wie die Urchristen das gesamte Mittelalter hindurch das wahre Evangelium in Europa. […]

Read more

500 JAHRE REFORMATION 1517 – 2017 Sola Scriptura (allein die Schrift), Sola Fide (allein der Glaube), Sola Gratia (allein die Gnade), Solus Christus (allein Christus), Soli Deo Gloria (allein Gott gehört die Ehre) 2017 feiert Europa 500 Jahre Reformation. Eine religiös-politische Spaltung quer durch Europa? Warum eigentlich? Was ist damals wirklich passiert? Welche Auswirkungen hat […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 26.Dem Bräutigam entgegen Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen schildert die Nachfolger, die auf die Wiederkunft Jesu warten. Die beiden Gruppen wartender Mädchen symbolisieren die beiden Arten von Menschen, die vorgeben, auf den Herrn zu warten. Der Hälfte von ihnen mangelt es an Geistesfülle. Die […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 25.Belohnung aus Gnade Die Gnade Gottes ist ein Geschenk, das sich niemand verdienen kann. Deswegen erzählt Jesus dieses eigenartige Gleichnis. Alle bekommen denselben Lohn, egal wie lange sie gearbeitet haben. Vor Gott zählt die innere Einstellung, die wir für unsere Arbeit mitbringen. Es zählt nicht […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 24.Der barmherzige Samariter Der Nächste ist jeder Mensch, der unsere Hilfe braucht. In diesem Gleichnis wird über Völkergrenzen hinweg deutlich gemacht, dass die Liebe zum Nächsten ein göttliches Prinzip ist. Der barmherzige Samariter ist ein Symbol für Christus. Wir sind durch die Sünde zerschlagen und […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 23.Der untreue Verwalter Jesus ruft die Menschen auf, nicht so sehr dem Vergänglichen nachzujagen, sondern vor allem Vorkehrungen für die Ewigkeit zu treffen. Der Verwalter im Gleichnis hatte das Geld für wohltätige Zwecke anvertraut bekommen, hatte es aber in selbstsüchtiger Weise verbraucht. Als seine Ablöse […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 22.Die anvertrauten Zentner Der Mann im Gleichnis, der weit fort reist, ist Christus. Die Diener sind seine Nachfolger. Der wahre Sinn des Lebens besteht darin, für andere da zu sein. Durch die Gaben des Heiligen Geistes sind wir in der Lage unsere Fähigkeiten entsprechend auszubauen. […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 21.Ohne hochzeitliches Kleid Die Hochzeit steht für die Vereinigung der Menschheit mit Gott. Das hochzeitliche Kleid symbolisiert den Charakter, den jeder haben muss, der als Gast an der Hochzeit teilnehmen möchte. Die zuerst Eingeladenen hatten gemeint, sie könnten es sich nicht leisten, nur wegen des […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 20.Gottes Weinberg Im Gleichnis vom Weinberg weist Jesus darauf hin, wie reich Gott die Juden mit göttlichen Informationen beschenkt hat. Er lüftet den Schleier vor der Zukunft, als er ihnen zeigt, dass die Ablehnung Jesu Tod und Verderben über sie bringen wird. Doch die Obersten […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 19.Reden und Handeln Im Gleichnis von den zwei ungleichen Söhnen erklärt Jesus, dass unsere Aufrichtigkeit nicht durch das Reden sondern durch das Handeln bewiesen wird. Kurz vorher hatte er die Händler aus dem Tempel getrieben und dadurch seine göttliche Autorität unter Beweis gestellt. Im Gleichnis […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 18.Die große Kluft Im Gleichnis vom reichen Mann und armen Lazarus zeigt Christus, dass die Menschen in diesem Leben selbst über ihr ewiges Schicksal entscheiden. Lazarus steht hier für all die Armen, die an Christus glauben. Nur in diesem Leben haben wir die Gelegenheit, uns […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 17.Ein Gewinn, der Verlust ist Zwei Brüder streiten sich aus Habgier um das Erbe. Jesus stellt klar, dass niemand davon lebt, dass er viel besitzt. Ein reicher Kornbauer reißt seine Scheunen nieder, um größere zu bauen. Nun meint er, gut vorgesorgt zu haben. Doch Jesus […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 16.Die Vergebung Wenn der König im Gleichnis dem Beamten seine riesige Schuld erlässt, dann ist dies ein Symbol dafür, dass Gott jede Sünde vergibt. Christus wird durch den König dargestellt, der so viel Milde walten lässt. Umso größer ist dann der Gegensatz, wie erbarmungslos ein […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 15.Das große Abendmahl Als die Führungsschicht der Juden Jesu Einladung nicht Folge leistete, wurden nun jene eingeladen, die sie verachteten. Alle Entschuldigungen der zuerst Geladenen verrieten, dass sie in Gedanken vollkommen mit anderen Dingen beschäftigt waren. Unsere Götzen, wie materieller Gewinn und Vergnügungen, werden uns […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 14.Der unfruchtbare Feigenbaum Im Gleichnis vom unfruchtbaren Feigenbaum wird die Funktion von Jesu Gnade im Verhältnis zur Gerechtigkeit Gottes veranschaulicht. Israel war unfruchtbar und raubte dem Boden die Kraft. Es verhinderte, dass Gott die Welt so segnete, wie er es eigentlich wollte. Gottes Geduld ging […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 13.Der verlorene Sohn Gott begegnet mit erbarmender Liebe den Menschen, die sich fern von ihm verirrt haben. Vor lauter Egoismus und Vergnügungssucht landet der verlorene Sohn am Ende bei den Schweinen. Wer ohne Gott leben will, vergeudet das, was ihm anvertraut worden ist. Als der […]

Read more

Serie BILDER VOM REICHE GOTTES mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 12.“Dieser nimmt die Sünder an“ Die Schriftgelehrten zeigten offen ihre Verärgerung darüber, dass Christus von Zöllnern und Sündern umgeben war. Doch gerade weil sie so elend und in Sünde verstrickt waren, brauchten sie die Liebe und das Mitgefühl Jesu. Im Gleichnis vom verlorenen Schaf tritt […]

Read more
Seite 1 von 212