DAS WIRKEN DER APOSTEL mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger
3.Serie – „BIS AN DAS ENDE DER ERDE“

3.3.Jude und Nichtjude
Unter den Urchristen kommt es zu einer Streitfrage über die Notwendigkeit der Beschneidung auch für Heidenchristen, um gerettet zu werden. Pharisäer, die Christen geworden waren, bringen dieses Thema in den Blickpunkt. Auf einem Apostelkonzil in Jerusalem wird die Frage geklärt. Ausschlaggebend für die Entscheidung die Beschneidung fallen zu lassen, waren letztlich die Erfahrungen, die die Apostel durch den Heiligen Geist in Bezug auf Bekehrungen aus den Heiden gemacht hatten.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .

 

Falls Ihnen diese Aufnahme gefällt, teilen Sie es doch mit Ihren Freunden.
Gottes Segen!

3.3.Jude und Nichtjude – „BIS AN DAS ENDE DER ERDE“ von DAS WIRKEN DER APOSTEL | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

| Piesslinger Kurt, Sprecher |
About The Author
-