PATRIARCHEN UND PROPHETEN mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger
2.Serie – PATRIARCHEN

2.8.Die Nacht des Ringens
Jakob erfährt, dass ihm sein Bruder Esau mit 400 Kriegern entgegenkommt. Die Angst ist groß, getötet zu werden. Jakob will die Nacht im Gebet verbringen, als er eine schwere Hand auf seiner Schulter spürt. Er wehrt sich nach Leibeskräften gegen den vermeintlichen Feind, bis er im Morgengrauen erkennt, wer sein Gegenüber ist, nämlich ein Engel. Dieser berührt letztlich seine Hüfte und Jakob ist von da an ein hinkender, lahmer Mann, doch innerlich voll Freude, denn er hat mit Gott gerungen und Vergebung erfahren. Esau wagt nicht, Jakob etwas anzutun, denn Gott erscheint Esau im Traum und gibt ihm die Versöhnungsrichtung vor.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier 

 

Falls Ihnen diese Aufnahmen gefallen, teilen Sie es doch mit Ihren Freunden.
Gottes Segen!

2.8.Die Nacht des Ringens – „PATRIARCHEN“ von PATRIARCHEN UND PROPHETEN | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

| Piesslinger Kurt, Sprecher |
About The Author
-