PATRIARCHEN UND PROPHETEN mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger

2.Serie – PATRIARCHEN – Abraham bis Josef
Abraham ist der Stammvater der Israeliten. Sein Leben und das seiner unmittelbaren Nachkommen ist eine spannende Zeitreise in den Orient vor 4000 Jahren. Es ist ein Bericht, der uns in Atem hält. Das Geschick ganzer Völker wird durch die Gnade Gottes bestimmt. Die dargestellten Biographien gehören zu den bedeutendsten Zeugnissen der Weltliteratur.

2.1.Abrahams Berufung
Abraham lebte im Süden Mesopotamiens, als ihn der Ruf Gottes erreichte, sich von seiner götzendienerischen Verwandtschaft zu trennen. Er zog mit den Seinen nach Haran an die Grenze des mächtigen Gebirges im Norden, wo Abrahams Vater Tharah starb. Von dort zog Abraham mit seinem Neffen Lot weiter nach Kanaan. Abraham war beunruhigt wegen der vielen Stämme, die hier wohnten. Da erschien ihm der HERR und versicherte ihm seinen Beistand. Doch als sich eine Hungersnot einstellte, zog Abraham nach Ägypten. Dort versuchte er durch eine Täuschung sein Leben zu retten, doch Gottes Eingreifen verhinderte Schlimmeres.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .

 

Falls Ihnen diese Aufnahmen gefallen, teilen Sie es doch mit Ihren Freunden.
Gottes Segen!

2.1.Abrahams Berufung – „PATRIARCHEN“ von PATRIARCHEN UND PROPHETEN | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

| Erfüllte Sehnsucht, Piesslinger Kurt, Sprecher |
About The Author
-