PROPHETEN UND KÖNIGE mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger
2.Serie – PROPHETEN DES NORDREICHES

2.2.Strenger Tadel ist nötig
Gott zeigt Elia die Orte, wo er sich verstecken soll. Ausgerechnet nach Phönizien, der Heimat der gottlosen Königin Isebel, soll sich Elia zurückziehen. Dort erlebt eine Witwe, bei der er sich aufhält, trotz der Hungersnot eine wundersame Nahrungsvermehrung. Schließlich, nach dreieinhalb Jahren der totalen Dürre, erfährt Elia Gottes Befehl sich wieder dem König zu zeigen. Als erstes begegnet der Prophet dem Verwalter von Ahab namens Obadja, der heimlich hundert Studenten von Elias Prophetenschulen mit Brot und Wasser in der Zeit der Dürre in Höhlen versorgt hat. Isebel hatte nämlich ihre Ausrottung beschlossen.

Um Videos herunter zu laden drücken Sie hier .

2.2.Strenger Tadel ist nötig – „PROPHETEN DES NORDREICHES“ von PROPHETEN UND KÖNIGE – Kurt Piesslinger

| Piesslinger Kurt, Sprecher |
About The Author
-